selection of nigiri sushi okura at home

Die perfekte Verpackung für das ganzheitliche Erlebnis

Wenn es eine Holzverpackung gibt, die charakteristisch für das Jahr 2020 ist, dann ist es die Box für das „Okura at Home“-Konzept! Was für den Amsterdamer Standort der internationalen Hotelkette als Serviceprodukt für die Stammkundschaft begann, erwies sich als durchschlagender Erfolg. Es handelt sich zu Recht um einen Lieferservice der nächsten Stufe.

„Es war ein ziemlicher Schritt für uns, Abendessen als Lieferservice anzubieten. Ein Schritt, den wir uns wohlüberlegt haben. Innerhalb des Okura-Konzepts dreht sich alles um Qualität, Perfektion und sublime Erfahrung. Wenn wir den Lieferservice für zu Hause durchführen, dann tun wir das ganz auf die Okura-Art", sagt Tim Maathuis, stellvertretender F&B-Direktor des Hotels Okura Amsterdam.

Einzigartige Dinnerbox

Wenn Sie im Hotel Okura Amsterdam bestellen, können Sie in Bezug auf Geschmack und Erfahrung auf ein einzigartiges Abendessen zählen. Die Box kommt nicht in einer Papiertüte an, sondern in ein authentisches japanisches Tuch eingewickelt. Maathuis: „Die Gerichte befinden sich in einer maßgefertigten Holzbox. Sie beruht auf der japanischen Bento-Box und ist so gestaltet, dass sie die Abmessungen für eine perfekte Präsentation der Gerichte erfüllt.

Sehr schönes Serviceprodukt

Seit dem Ausbruch von COVID-19 ist es den Stammgästen des Hotels Okura Amsterdam nicht mehr möglich, ihr Lieblingsrestaurant zu besuchen. „Wir wollten unserer Stammkundschaft das Erlebnis „Fine Dining Experience“ nach Hause bringen. So wurde die Box Okura at Home als Dienstleistungsprodukt geschaffen. Wir entführen unsere Gäste in die Welt unserer Köche. Alles ist bis ins kleinste Detail vorbereitet. Durch ein klares Rezept und die begleitenden Videos kann jeder unsere berühmten Gerichte auf den Tisch zaubern", erklärt Maathuis.

Mit den bevorstehenden Feiertagen erfüllt Okura das Bedürfnis nach luxuriösem Essen im kleinen Kreis zu Hause. Um das Erlebnis komplett zu machen, kombinieren die Gäste im Hausrestaurant ein köstliches Abendessen mit der stimmungsvollen Okura-Playlist. „Wir sind nicht überrascht, dass Okura at Home ein durchschlagender Erfolg wurde! Die Art und Weise, in der Okura die Lieferung und das Essen zu Hause auf die nächste Stufe bringt, ist wundervoll. Jedes Detail stimmt", sagt Antoon Pelgrim, Sales Manager bei Krepel. „Es macht Spaß, mit Kunden zusammenzuarbeiten, die die Liebe für einzigartige Verpackungen teilen".

Partnerschaft

Durch gute Kritiken und viel Aufmerksamkeit in den sozialen Medien steigt der Verkauf der Okura-at-Home-Box des Hotels. „Die Entscheidung nach Hause zu liefern, ergab sich aus den Maßnahmen bezüglich COVID-19, es bedeutet jedoch nicht, dass es sich um ein vorübergehendes Konzept handelt. Der Perfektionierung des Konzepts wurde viel Aufmerksamkeit gewidmet. Alles wurde bis ins kleinste Detail durchdacht. Von den begleitenden Videos bis zur Verpackung. Wir erwarten, dass auch in Zukunft zu Hause gegessen wird, mit dem Luxus eines Restaurants, und genau das bieten wir mit Okura at Home. Wir sehen die Zusammenarbeit mit Krepel für die Verpackung als Partnerschaft. Krepel schätzt Qualität genauso hoch ein wie Okura. Sie sind kritisch während des Prozesses, bieten Flexibilität und verstehen wie kein anderer, wie wichtig die Rolle der Verpackung ist. Auf diese Weise kommt man gemeinsam zu einem perfekten Produkt".

 

Schlicht und stilvoll: die Verpackung für Plivio   Eine Verpackung aus Holz muss immer perfekt zu dem von uns v... Mehr ->
Weltweite Knappheit Der Rohstoffmarkt steht schon seit einiger Zeit auf dem Kopf! Infolge der weltweiten Krise durch ... Mehr ->
Die perfekte Verpackung für das ganzheitliche Erlebnis Wenn es eine Holzverpackung gibt, die charakteristisch für das... Mehr ->
Hier kommt die siebte und achte Generation zu Wort Jan Richard Krepel war die siebte Generation innerhalb des Familie... Mehr ->
Contact Krepel:
T +31 (0)55 301 13 41
E info@krepel.com

Datenschutzerklärung

TIMELESS WOODEN PACKAGING